05.06.2018 Unterstützung Rettungsdienst

Datum: 5. Juni 2018 um 13:01
Einsatzort: Alzenau-Albstadt, Goldbergstraße
Fahrzeuge: LF 10/6


Einsatzbericht:

Am 05.06.2018 um 13:01Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Albstadt gemeinsam mit der Drehleiter aus Alzenau zur Unterstützung des Rettungsdienstes gerufen. In der Goldbergstraße in Albstadt wurde eine Person im Obergeschoss eines Einfamilienhauses durch den Rettungsdienst behandelt. Durch das Rettungsdienstpersonal wurde vor Ort eine Mitnahme zum Krankenhaus entschieden. Da im beengten Treppenhaus kein sicheres Herausbringen gewährleistet war, wurde eine Rettung aus dem Fenster im OG vorgenommen. Hierbei unterstützen die Einsatzkräfte aus Albstadt die Alzenauer Kameraden bei der Absicherung der Einsatzstelle und der Beförderung der Person. Die Goldbergstraße war zeitweise komplett gesperrt. Die Person wurde anschließend mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht.